Ein ferner Garten

Die 18 Kompositionen für Streichquartett sind packende Stücke mit faszinierenden Effekten, die aus motivischem Material improvisierter Musik für Kontrabass, oft mit literarischem Bezug, erwuchsen und den Hörer in eine Lautsphäre betten, die in diesen hektischen und lärmenden Zeiten das Bedürfnis nach Ruhe und Entschleunigung zu stillen vermag